News

alle Neuigkeiten auf einen Blick

Liebe Paten, Sponsoren, Spender und Unterstützer des Kickers-Fan-Museums,

herzlichen Dank, für jede Art der Unterstützung, die uns zukommt. Sie sichern damit nicht nur unsere Existenz, sondern tragen auch dazu bei, dass wir mit unserer Arbeit unser Museum immer wieder neu und interessant umgestalten und weiterentwickeln können. Ein Besuch lohnt sich immer, um wieder Neues zu entdecken und erfahren zu können.

In den letzten Monaten haben wieder zahlreiche Menschen unsere Arbeit wertgeschätzt.

Für erhaltene Geldspenden bedanken wir uns sehr herzlich bei:

Wolfgang Michael Mark, Manuel Wilhelm, Ulrike Blees, Roland Oster, Michel Hotz, Florian Treske, Udo Zimmermann, Familie Frank u. Sabine Bahner, Andreas u. Christina Wagner, Heiko Krauser, Gerald Neger aus Graz, Familie Axel Ritter,  Herr Hombach, Barbara Klein, Lukas Krotkiewicz – Offenbacher sind Überall, Robert Gerster, Frau Wolf aus Bieber, Marko Stuka, Stefan Pölzl, Schmidt&Schmidt Allianz Versicherung, Joachim Schlesinger, Bernard Gesser, Jörn Kuchenbecker, Peter Kustura.

Bei unseren Sponsoren Werbegemeinschaft Ringcenter und der Steuerberatungsgesellschaft Zahn&Zahn bedanken wir uns sehr für ein weiteres Jahr im Kreise unserer Sponsorenfamilie. Superklasse – herzlichen Dank!

Großer Dank geht an Erik Münch für die Geldspende aus dem Verkauf der sehr leckeren Fanwurst im Markthäuschen am Wilhelmsplatz und Schiffchen, sowie auch an Michael Förster für die Spende anlässlich der Fußballbörse in Gelnhausen. 

Zudem erhalten wir immer wieder sehr schöne Sachspenden, über welche wir uns immer sehr freuen. Peter Meister schenkte uns sehr interessante Fußballbücher, von Familie Waldschmidt aus Lämmerspiel bekamen wir einige OFC Utensilien, Comics und Autogrammkarten. Das Kollektiv 71 übergab uns wieder einige ihrer Kalender und T-Shirts mit dem Motto der Fanfreundschaft zwischen  Offenbach und Leverkusen. Sehr schön waren auch die Fotos von Berti Kraus, welche uns von Ute und Udo Poppe aus Rodenbach übergeben wurden. Wir werden noch einen Ehrenplatz dafür finden. Matze Schmidt fertigte für uns einige Ausdrucke, damit wir mit unserer Zeitgeschichte weiter vorankommen können. Kicker Sportmagazine erhielten wir von Alfred Sinzenich und  Herrn Fuhrmann, alte Stadionhefte aus den 50er und 60er Jahren von Wolfgang Lühn. Auch Silvia Wagener überraschte uns wieder mit OFC Utensilien und tollen Tombola Preisen für unsere nächsten Veranstaltungen. Willi Trux vom Fanclub Eppertshausen brachte uns einen Kickers-LKW vorbei. Von Darrin Oliphant bekamen wir einige Fotos, Magazine und ein Video. Eine riesige Überraschung war der Kickers-Wimpel aus dem Jahr 1927 und der Pokal von 1908 Kickers Offenbach vs. Veni Vidi Vici Amsterdam von Peter Carlassare, denn das sind sehr wertvolle Raritäten für unsere Ausstellung. Thomas Birkenstock versorgte uns mit Panzerband und Bindegummis – dies können wir immer sehr gut gebrauchen. Außerdem brachte er noch ein Trikot aus den 90er Jahren mit.  Einen original unterschriebenen Lederball erhielten wir von Ellen und Harald Burandt aus dem Nachlass von Wolfgang Kircher.  Sehr herzlich bedanken wir uns bei dem ehemaligen Schiedsrichter Hans Röder für die Wimpel und Anstecknadeln aus seiner Ära, bei Ulli Stutz für die CD mit Kickers-Berichten und Sascha Holzwarth für die Hörspielkassette des 59er Endspiels. Über das Trikot von Uwe Höfer, welches wir von seiner Schwester Andrea Kuprat überreicht bekamen, haben wir uns ebenfalls  sehr gefreut. 

Wilfried Henning fertigte wieder in fleißiger Handarbeit eine seiner Lampen anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Fanclubs Eppertshausen und wir konnten diese stolz bei der Jubiläumsfeier übergeben. 

Auch wieder und wieder möchten wir uns sehr bei Jörg Klinkel bedanken – er ist der fleißige Handwerker und Bastler, welcher uns immer bei Umbauten mit fachmännischem Rat und Tat zur Seite steht – ein richtiges Allround Genie! 

Großer Dank geht auch an unser Teammitglied Ilka Maria Hohe-Dorst, welche sich viel Arbeit macht und keine Mühe scheut, uns bei der Archivierung mit Scanarbeiten und Anlegen von sehr übersichtlichen Ordnern unter die Arme zu greifen. 

Zu guter Letzt bedanken wir uns sehr herzlich bei Kalle und Silvia Wagener und Team für das wie immer toll organisierte Catering beim Eröffnungsheimspiel gegen Elversberg. Unsere Gäste waren sehr begeistert von dem leckeren Essen und freuen sich schon auf das nächste Mal. Darüber hinaus spendete uns Kalle noch einen Heizpilz, ein Fußheizgebläse und einen Heizstrahler für die kalte Jahreszeit und Rasenteppich, den wir bestimmt noch gut verwenden können. 

Nochmals hier herzlichen Dank an alle, die uns großzügig bedacht haben! Jede einzelne Zuwendung tut uns gut. Das Vertrauen, dass Sie uns entgegenbringen ist für uns ein hohes Maß an Anerkennung. Das Kickers-Fan-Museum stünde ohne seine vielen Unterstützer auf verlorenem Posten! Deshalb ist jede Hilfe enorm wichtig für uns. 

 


 

Am Samstag, den 15.09.2018, fand die Premieren-Lesung des Offenbach Krimis „Schlusspfiff“ von dem Autor Thorsten Fiedler im Kickers-Fan-Museum statt.
Wir bedanken uns bei Thorsten Fiedler für die sehr schöne, lockere und spannende Gestaltung der Lesung, beim OFC-Fan-Radio für den Video-Beitrag und natürlich bei allen anwesenden interessierten Gästen und Zuhörern.
 
Das Buch ist ab sofort bei uns im Museum zum Preis von € 10,70 käuflich zu erwerben. Ein Teil des Verkaufspreises kommt dem Museum zu Gute.
 
Herzlichen Dank dafür an Thorsten Fiedler !
 
 

Frau Andrea Kuprat, geb. Höfer, übergab uns ein Trikot Ihres Bruders Uwe Höfer, eines Kickers-Spielers aus den 80er Jahren.
 
Vielen herzlichen Dank hierfür !
 
 

Wir bedanken uns sehr bei Peter Carlassare für die Übergabe eines Kickers-Wimpels aus dem Jahr 1927 und eines Pokals von 1908 Kickers Offenbach vs. Veni Vidi Vici Amsterdam.
 
Dies sind zwei sehr wertvolle Raritäten für unsere Ausstellung.
 

Kontakt Information

Adresse
Aschaffenburger Str. 65
63073 Offenbach
Telefon
069 / 83008777
Fax
069 / 83008778

 

Öffnungszeiten

Dienstag 19 - 22 Uhr

Freitag 16 - 20 Uhr

Samstag und Sonntag 10 - 13 Uhr

Bei Heimspielen geöffnet.

EINTRITT FREI

Bankverbindung

Inhaber: Kickers-Fan-Museum gGmbh

IBAN:     DE52 5055 0020 0000 1623 70

BIC:       HELADEF1OFF

Bank:     Städtische Sparkasse Offenbach

Newsletter

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok