News

alle Neuigkeiten auf einen Blick

Angesichts der momentanen schwierigen Situation bedingt durch die Corona-Krise mussten auch wir unser Museum für Publikums-Verkehr schließen. Uns brechen wichtige Einnahmequellen durch den Ausfall der Heim- und Auswärtsspiele unserer Kickers weg, Führungen und Vorträge in unserem Museum können nicht durchgeführt werden und alle unsere geplanten Veranstaltungen sind vorerst auf Eis gelegt. Es liegt auf der Hand, dass wir diese Krise nicht meistern können ohne Hilfe von außen. Die Solidarität und der Zusammenhalt in unserer Kickers-Familie zeigt sich jedoch erneut!

Wir möchten uns bei allen Menschen aufrichtig und von ganzem Herzen bedanken für ihren großartigen Einsatz uns mit Spenden, Patenschaften, kreativen Aktionen und Ideen zu unterstützen!

Für finanzielle Unterstützung durch Geldspenden bedanken wir uns bei:

Ludwig Roth, Wolfgang Angermair, Bernd Müller, Frank Förster, Familie Sabine und Frank Bahner, Johannes Schlosser, Manuel Wilhelm, Lutz Kammermeier, Ellen Spiegel, Roswitha Schell, Robert und Barbara Klinkel, Thomas Läpple, Stadiongesellschaft Bieberer Berg,  Barbara Klein, Vera Ende, Roland Straub, Achim Blitz, Ralf Amend, Pascal, Pierre, Sophie u. Sven Angermair, Sabrina Baskal und Dominik Sinner aus Vietnam, Thomas Birkenstock,  Fanclub Bloodin-Bloodout, Tim Bossert, Wolfgang Böttge, Corinna Crause, Matthias Claßen, Carlo Cupelli, Danny vom Fanclub Forever, Christof Danz, Fanclub Dick + Durstig, Benjamin Dürr, Bernhard Eck, Achim Enders, Hermine Fees und Uta Störl, Jacqueline Fleckenstein, Arthur Frank, Michael Frank, Thorsten Franz, Daniela Fritz, Frank und Kerstin Haas, Roland Haindl, Jürgen Heeg, Ingrid Hillmann, Sigrid Isser, Sebastian Jeidler, Gisela Kaczmarek, Michael und Marie Kannstätter, Christine und Helmut Kannstätter, Kategorie Offenbach,  Robert Kemmerer, Michael Klock, Alex Knöss, Kollektiv 71, Erwin Kostedde, Andreas Krause, Heiko Krauser, Michael Laumen, Roman Limberger, Wolfgang Mark, Libor Mazur, Gerald Neger, Marco Nolting, Fanclub Nordend, Offside Offenbach, Thorsten Pietzsch, Thomas Prökel, Finn Rasmus, Fanclub Red Pride, Matthias Heidrich, Martin Rehs, Jennifer und Dennis Renner, Oliver Rettstadt, Rolf Ritter, Aaron Röder, Nia Rose, Fanclub Rot Weiße Brut, Norbert Sattler, Matthias Schauberger, Roswitha Schell, Biewerer Jungs, Birgit und Manfred Scheuermann, Wir für die Kickers e.V. , Michael Schmidt, Marcel Schürer, Wolfgang Seipp, Michael Skolmovski, Jürgen Sonnemann, Thomas Stenger, Supporters Dreieich über Stefan Böser, Monika Swadosch, Larissa Tramontana, Rebecca Treuschel, Waldemar und Erika Untheim, Michael Vogel, Doris Wallraff, Harald Weber, Klaus Weingärtner, Eugen Wich, Beate Wolff. 

Darin enthalten sind alle Spenden, ob groß oder klein, und auch die Beiträge, welche durch besondere Aktionen wie Geistertickets zu Auswärtsspielen, der Auktion in unserer Facebook-Gruppe bei uns eingingen. 

Für Sachspenden für unser Museum bedanken wir uns bei: Torsten Noll aus Lämmerspiel für den Autogramm-Ball aus den 70ern, Ludwig Roth für die Fähnchen und Eintrittskarten, Robert Klinkel für die Erwin-Magazine und das Toilettenpapier, Familie Schaub aus Dietesheim für die schöne Uhr und die Stadionmagazine, Christian Düncher für Schals, Eintrittskarten und die VHS-Kassette, Achim Blitz für die Kickschuhe von Sean Dunde, Carlo Cupelli für den Ball, die Trikots, Schals, den Bembel, die Uhr und das Feuerzeug, Silvia und Kalle Wagener für einige verschiedene Kickers Utensilien, dem Erwin-Team für die Spende der Erwin-Magazine, sowie bei all den anonymen Spendern, welche wir nicht nennen können, da diese uns die Sachspenden vor die Tür gestellt haben. Herzlichen Dank dafür – wir konnten somit einiges, welches in unserem Fundus bereits vorhanden war, in Absprache mit den Spendern in unserer Facebook-Auktion zur Verfügung stellen, so dass andere Sammler die Möglichkeit haben sich eines dieser besonderen Stücke zu ersteigern. Der Erlös aus dieser Auktion wird von den Sachspendern unserem Museum zur Verfügung gestellt. 

Ein Dankeschön geht auch an Stefan Baßler, der uns einiges aus dem Nachlass seines viel zu früh von uns gegangenen Bruders Michael überließ. 

Herzlicher Dank für eine ganz großartige Hilfe und Unterstützung durch kreative Ideen geht an Wolfgang Angermair . Wolle, das ist einfach großartig, was du mit deinen Geistertickets und Geisterflügen ins Leben gerufen hast.  Auch ein großer Dank an Lutz Kammermeier für die Comic-Aktion zu Gunsten des Museums. Respekt für die Arbeit und die Zeit, die ihr dafür investiert. Dafür kann man euch gar nicht genug danken!

Bei der SOH, Herrn Peter Walther, bedanken wir uns sehr für ein weiteres Jahr in unserer Sponsorfamilie !

Auch bei der Sparda Bank Hessen, im Besonderen Patrick Georg und Gabi Hündorf, bedanken wir uns sehr für die großzügige Spende und die immer treue Unterstützung und Hilfsbereitschaft.  Dies gilt auch für die Stadiongesellschaft  Bieberer Berg. Vielen Dank, dass wir bei den Stadionführungen im Februar / März als Anlaufpunkt mitwirken durften.

Bei Kollektiv 71, Offside Offenbach und Kategorie Offenbach bedanken wir uns für die Spende aus dem Verkauf der Fanartikel über den Fanshop. 

Zu guter Letzt bedanken wir uns sehr für die neuen Patenschaften für unser Museum. Mit einem Jahresbeitrag von € 19,01 unterstützen Sie unsere Arbeit nachhaltig und auch für die Zukunft. Unsere Patenschaften sind ein äusserst wichtiger Bestandteil unserer Finanzierung. So kann jeder mit einem kleinen Beitrag uns nachhaltig unterstützen. Den Antrag für eine Patenschaft finden Sie hier auf unserer Homepage. 

Die derzeiiigen Herausforderungen sind zwar drastisch und hart für uns alle – aber auch wir möchten jedem Mut zusprechen durchzuhalten und nach vorne zu schauen. Wir hoffen, dass wir diese Krise bald und alle gesund überstehen! Nur der OFC!

 


 

Das Kickers-Fan-Museum bedankt sich sehr bei allen Spendern und Unterstützern, welche uns in der momentanen schwierigen Zeit durch Spenden und Aktionen sehr weiter helfen das Museum zu erhalten. Gerade jetzt ist der Zusammenhalt immens wichtig und das sieht man in der Kickers-Familie immer wieder. Die Solidarität, welche man zu spüren bekommt, ist großartig !
 
Wir werden in der nächsten Danksagung alle Spender und Unterstützer namentlich nennen – folgt hier auf der Homepage. 
 
Bleibt gesund und wir freuen uns schon sehr auf die Zeit nach der Krise.
 
Nur der OFC!
 

 

Wir bedanken uns bei Herrn Patrick Georg, dem Leiter  der Filiale der Sparda Bank Hessen am Bieberer Berg, für die sehr großzügige Spende und immer treue Unterstützung des Kickers-Fan-Museums.

 


 

Die Trauer- und Gedenkfeier für 
 
Andreas „Grinser“ WolfGrinser
 
findet am Freitag, den 13.03.2020 um 11 Uhr beim 
Sozialen Dienst in der Gerberstr. 15 in 63065 Offenbach statt.
 
Alle, welche unseres Freundes und Kameraden Andreas gedenken wollen,sind herzlich eingeladen. Die Familie Wolf würde sich sehr über Anteilnahme freuen.
 
Jede kleine Spende hilft Ihnen, die Kosten für eine würdige Beisetzung von Andreas zu finanzieren. 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Letzten Neuigkeiten

Kontakt Information

Adresse
Aschaffenburger Str. 65
63073 Offenbach
Telefon
069 / 83008777
Fax
069 / 83008778

 

Öffnungszeiten

Dienstag: 19 bis 22 Uhr
Freitag: 16 bis 20 Uhr
Samstag/Sonntag: 10 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung
(bei Auswärtsspielen geschlossen)

EINTRITT FREI

Bankverbindung

Inhaber: Kickers-Fan-Museum gGmbh

IBAN:     DE52 5055 0020 0000 1623 70

BIC:       HELADEF1OFF

Bank:     Städtische Sparkasse Offenbach

Newsletter

Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.